Aktuelles

Stellenausschreibung SHK

Stellenausschreibung

Für das deutsch-französische Forschungsprojekt UNEQUALMAND wird im Arbeitsbereich von JProf. Dr. Theres Matthieß ein:e studentische:n Mitarbeiter:in gesucht. Die Anstellung erfolgt über die Universität Konstanz, an der das Projekt ebenfalls angesiedelt ist. Bewerbungsschluss ist der 19.06.2024.

#ManifestoMonday

Manifesto Project

Das Manifesto-Projekt veröffentlich bis zur Europawahl jeden Montag eine Kurzanalyse, die sich aktuellen Daten zum Parteienwettbewerb im Europawahlkampf widmet.

JProf. Dr. Theres Matthieß über die Briefwahl

Das Institut in den Medien

Aufgrund der anstehenden Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz sprach JProf. Dr. Theres Matthieß mit dem SWR über die demokratischen Auswirkungen der Briefwahl, die in Deutschland immer beliebter wird.

Unsere Projekte

Manifesto-Projekt

In Kooperation mit dem Wissenschaftszentrum Berlin widmen wir uns der Sammlung und Analyse der Wahlprogramme der repräsentativen Demokratien der Welt.

FoDEx

Das Göttinger Institut für Demokratieforschung forscht im Rahmen der FoDEx zur extremen Rechten, zum religiösen Fundamentalismus und zur linken Militanz in Niedersachsen.

Bundesfachstelle Linke Militanz

Das Göttinger Institut für Demokratieforschung forscht im Rahmen des Kompetenzzentrums „Bundesfachstelle Linke Militanz“ über Verschwörungsglauben und Antisemitismus.

UNEQUALMAND

Im Projekt UNEQUALMAND untersucht das IfDem in Zusammenarbeit mit der Universität Konstanz und der Sciences Po Paris politische (Un-)Gleichheiten auf den verschiedenen Ebenen des politischen Entscheidungsprozesses vergleichend für Deutschland und Frankreich.