Manifesto-Projektweltweite Analyse von Wahlprogrammen

Zusammenfassung:

In Kooperation mit dem Wissenschaftszentrum Berlin widmen wir uns der Sammlung und Analyse der Wahlprogramme der repräsentativen Demokratien der Welt.

Wahlprogramme dienen über alle Länder- und Zeitkontexte hinweg dem gleichen Zweck der innerparteilichen Festlegung auf programmatische Ziele im Zuge des Stimmenerwerbs. Sie haben somit einen autoritativen Charakter und bieten in Verbindung mit Bevölkerungsumfragen eine hervorragende Grundlage zur Analyse der Repräsentationsbeziehungen zwischen Parteien und Bevölkerung.